Faculty of Economics and Business Administration Publications Database

Segmentspezifische Schätzung von Zahlungsbereitschaftsfunktionen

Authors:
Schulze, Timo
Gedenk, Karen
Source:
Volume: 57
Number: 5
Pages: 401 - 422
ISSN-Print: 0341-2687
Link External Source: Online Version
Year: 2005
Abstract:

Zahlungsbereitschaftsfunktionen als Grundlage für die nichtlineare Preisbildung wurden bislang auf individueller Ebene geschätzt. Da aber die individuelle Schätzung möglicherweise zu instabilen Parametern und Over-Fitting führt, stellen wir einen Ansatz vor, Zahlungsbereitschaftsfunktionen auf der Ebene von Segmenten zu schätzen. Wir setzen dazu ein Finite Mixture-Modell ein und schätzen die Zahlungsbereitschaften sowie die Segmentstruktur simultan. In einer empirischen Studie zu Zahlungsbereitschaften für aktuelle Artikel einer Online-Zeitung zeigen wir, dass die segmentspezifische Schätzung sehr robust und der individuellen Schätzung im Hinblick auf Fit und Prognosegüte überlegen ist. Außerdem liefern die auf Segmentebene leicht interpretierbaren Ergebnisse wichtige inhaltliche Erkenntnisse für Manager.

back