Faculty of Economics and Business Administration Publications Database

Elektronische Kreditmarktplätze: Funktionsweise, Gestaltung und Erkenntnisstand bei dieser Form der ´Peer-to-Peer Lending´

Authors:
Berger, Sven
Source:
Volume: 45
Number: 3
Pages: 289 - 311
Month: July
ISSN-Print: 0023-4591
Link External Source: Online Version
Year: 2012
Abstract: Durch elektronische Kreditmarktplätze können Kredite zwischen privaten Kapitalanlegern und Kreditsuchenden mit geringem Aufwand vermittelt werden. Dies stellt eine wesentliche Neuerung dar, da traditionell von Banken erbrachte Funktionen wie die Losgrößen-Transformation nun von einem Marktplatz und den Kunden selbst erbracht werden. Der vorliegende Artikel beschreibt die Funktionsweise solcher Marktplätze und legt dar, inwiefern die von Kreditgeber und Kreditnehmer benötigten Leistungen dabei dargestellt werden. Anhand von Bewertungskriterien wird eine Evaluierung der Funktion und Entwicklungsmöglichkeiten von Kreditmarktplätzen vorgenommen und ein Überblick über den Forschungsstand gegeben.
back